Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Spannbettlaken – erleichtern die Hausarbeit

Spannbettlaken Jedes Bett wird immer mit einem Bettlaken bezogen. Empfinden Sie diese Arbeit auch als nervig und entstehen auch bei Ihnen unangenehme Falten? In diesem Fall empfehlen wir Ihnen den Kauf eines Spannbettlakens. Dieses kann einfach verwendet werden und verhindert Falten. Doch welches Spannbettlaken ist nun das beste für Sie? Und kann dieses Zubehör für jede Matratze verwendet werden? Über all dies klären wir Sie auf und empfehlen Ihnen, einen eigenen Spannbettlaken Test zu erstellen.

Spannbettlaken Test 2020

Spannbettlaken – was ist das?

Spannbettlaken Ein Spannbettlaken ist ein Bettlaken, das an allen vier Seiten nach unten geklappte Ecken besitzt. Diese Ecken werden über die Matratze gestülpt. Damit wird ein sicherer Halt erreicht. Zusätzlich besitzt ein Spannbettlaken auch an der Seite einen Überhang, der zusammen mit den Ecken eine Faltenbildung verhindert. Genau aus diesem Grund wurde die Silbe „Spann“ vor den Begriff Bettlaken gesetzt.

» Mehr Informationen

Für welches Bett eignet sich ein Spannbettlaken?

Ein Spannbettlaken eignet sich für jedes Bett. Sie können bereits eine Babymatratze und eine Kindermatratze mit einem Spannbettlaken beziehen. Handelt es sich um ein Bett für Erwachsene, so können Sie sowohl ein Einzelbett, als auch ein Doppelbett damit überziehen. Selbstverständlich zählt zu den Bett-Varianten auch ein Boxspringbett und ein Bett mit Topper.

» Mehr Informationen

Damit Sie das für Sie beste Spannbettlaken finden, verraten wir Ihnen weitere Eigenschaften:

Kriterium Hinweise
Spannbettlaken Größen Ein Spannbettlaken finden Sie in folgenden Größen:

  • 90×200
  • 140×200
  • 160×200
  • 180×200
  • 200×220

Besitzen Sie ein Bett mit Übergröße? In diesem Fall können Sie auch ein Spannbettlaken nach Maß erwerben. Bedenken Sie, dass die Größe sehr wichtig ist. Denn nur dann können Sie das Bettlaken spannen, ohne dass sich Falten bilden oder Sie das Laken zu sehr ziehen müssen.

Bettenvarianten Ein Spannbettlaken eignet sich für jedes Bett: Beistellbett, Kinder Bett, Jugendbett, für Wasserbetten, für Boxspringbett und für Wohnmobile.
Material Zahlreiche Materialien sorgen dafür, dass Sie ein Spannbettlaken sowohl im Winter als auch im Sommer verwenden können:

  • Baumwolle
  • Jersey
  • Frottee
  • Biber
  • Microfaser
  • Leinen
Form Normalerweise rechteckig, manchmal rund oder oval.
Farben In der Regel werden die Spannbettlaken einfarbig produziert. Hierbei kommen alle Farben wie weiß, rot, blau, lila, grün, grau und schwarz zum Einsatz. Sollte es ein Muster geben, so werden gerne Sterne verwendet.

Interessante Fakten und Tipps

Für Ihren Spannbettlaken Test möchten wir nun weitere Verwendungstipps verraten. Auch diese können Ihnen bei der Entscheidung helfen.

» Mehr Informationen

Wie Spannbettlaken zusammenlegen? So schwierig es aussieht, ein Spannbettlaken zusammenzulegen, so einfach ist es im Grunde genommen. Legen Sie das Bettlaken mit der Oberseite nach unten und schlagen Sie sowohl die Ecken als auch die Seiten nach innen ein. Nun können Sie das Bettlaken wie jedes andere zusammenlegen.

Spannbettlaken – wie waschen?

Ein Spannbettlaken wird genauso gewaschen wie ein reguläres Bettlaken auch. Sie müssen hier lediglich das Material und die Pflegehinweise beachten. Entscheiden Sie sich für das richtige Material, zum Beispiel Frottee oder Biber, dann müssen Sie das Laken nach dem Waschen nicht bügeln.

» Mehr Informationen

Spannbettlaken – wie groß?

Wählen Sie immer die Spannbettlaken Größen, die Ihre Matratze besitzt. Sie müssen keine größeren Abmessungen wählen. Diese würden dazu führen, dass das Bettlacken nicht gespannt wäre und Falten werfen würde. Zu kleine Abmessungen verhindern, dass sich das Bettlaken spannen lässt, da Sie dann die Ecken nicht über die Matratze legen können. Gleiche Aussage trifft auch zu, wenn Sie sich für ein Spannbettlaken für Topper entscheiden. Auch hier muss die Größe exakt auf den Topper zutreffen. Bedenken Sie insbesondere beim Material Jersey Stretch, dass das Laken keinesfalls zu groß sein darf. Schließlich lässt sich dieses Laken stärker als andere dehnen.

» Mehr Informationen

Wenn Sie all diese Fakten für Ihren Spannbettlaken Test einbeziehen, wird es kein Problem sein, Ihren persönlichen Testsieger zu finden. Eine Ausnahme stellt nur eine Matratze in Übergröße dar. Sollten Sie für dieses kein Spannbettlaken finden, so können Sie es auch nach Maß produzieren lassen.

Vor- und Nachteile von Spannbettlaken

  • Spannbettlaken sind meist sehr günstig
  • diese Bettlaken lassen sich ohne Falten über jede Matratze spannen
  • dank unterschiedlicher Materialien für jede Jahreszeit geeignet
  • für jedes Bett geeignet, auch für Wasserbetten
  • es gibt auch Spannbettlaken für Topper
  • besondere Formen wie rund und oval erhältlich
  • umfangreiches Sortiment erschwert die Auswahl
  • kompliziert beim Zusammenlegen

Spannbettlaken von namhaften Marken günstig kaufen

Selbstverständlich sollten Sie in Ihren Spannbettlaken Test einbeziehen, welche Hersteller es gibt. Diese geben zudem den Ausschlag, ob Sie das Spannbettlaken günstig kaufen oder etwas tiefer in die Tasche greifen müssen. Aus diesem Grund verraten wir Ihnen nun die besten Marken, die für gewöhnlich zu günstigen Preisen angeboten werden:

» Mehr Informationen
  • Leefrei – besonders für Boxspringbetten
  • etérea
  • Blumtal
  • CelinaTex
  • Jacobson
  • NatureMark
  • Leonado

Beachten sie, dass nicht jeder Hersteller Spannbettlaken für Boxspringbetten anbietet. Wir empfehlen daher, immer nach dem Zusatz Boxspringbett zu suchen. Ähnlich verhält es sich mit dem Material, da nicht jede Marke die beliebten Materialien Microfaser, Frotte, Leinen und Baumwolle anbietet. Daher sollten Sie im Rahmen Ihres Spannbettlaken Tests immer einen Spannbettlaken Vergleich durchführen, der von vielen Online Shops angeboten wird.

Die Online Shops bieten natürlich den Vorteil, dass Sie auch einen Preisvergleich genießen. Dieser zeigt deutlich an, welches Modell Sie günstig kaufen. Wenn Sie Spannbettlaken kaufen, sollten Sie sich nicht immer nur nach dem Preis, sondern auch nach der Qualität richten. Diese ist ehrlich gesagt wichtiger als bei einem Bettlaken. Eine schlechte Qualität führt dazu, dass sich das Spannbettlaken nicht perfekt spannen lässt und früher oder später ausleiert. Dies sieht nicht schön aus und fühlt sich auch nicht angenehm an. Wie sich ein Spannbettlaken im Alltag bedienen lässt, verraten viele Testberichte und Bewertungen anderer Käufer. Sie können auch gezielt zahlreiche private Empfehlungen und Erfahrungen in ihren Spannbettlaken Test einbeziehen. Auf diese Weise finden Sie mit Sicherheit Ihren persönlichen Testsieger.

Unser Tipp an dieser Stelle: es gibt auch Bettwäsche Sets, die aus dem Bezug für Bettdecken und Kopfkissen bestehen. In dieses Set wird kein normales Bettlaken gelegt, sondern ein Spannbetttuch. Teilweise finden Sie diese auch bei einem Discounter, zum Beispiel bei Lidl oder Aldi. Definitiv bieten Fachgeschäfte wie das Dänische Bettenlager solche Sets an.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (88 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Spannbettlaken – erleichtern die Hausarbeit
Loading...

Neuen Kommentar verfassen