Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kissen – damit wird Ihr Zuhause noch wohnlicher

Kissen Eine Wohnung ohne Kissen ist wie ein Topf ohne Deckel. Schauen Sie sich in Ihrer Wohnung mal um! Finden Sie nicht an den unterschiedlichsten Ecken ein hübsches Kissen, das Ihre Wohnung verziert? Kissen sind mit einer der besten Möglichkeit die Wohnung auf individuelle und kreative Art und Weise zu dekorieren. Meist findet man Kissen und Decken natürlich im Bett, aber auch fehlen sie nur selten auf der Couch und auf Outdoor-Möbeln. Es gibt so viele verschiedene Varianten von Größen, diversen Muster, Farben und Kissenfüllungen. Die einen Kissen sind mit Namen, mit einem witzigen Spruch oder mit einem Foto verziert, die anderen passen sich eher klassisch mit ihrem beigen Leinenbezug an das Design Ihrer Wohnung an. Sind Sie auf der Suche nach Kissen, die ihre Wohnung verzieren sollen, wissen aber nicht, wo sie die passenden finden können? Sie fragen sich was man beim Kissenkauf beachten sollte? Dann sind Sie hier richtig. Denn genau darüber informieren wir in diesem Artikel. Sie erfahren mehr über die beliebtesten Kissenhüllen und welche Möglichkeiten es gibt, Kissenbezüge ganz einfach selbst herzustellen. 

Kissen Test 2020

Welche Kissenfüllungen gibt es?

Kissen Für jeden Zweck, den das Kissen erfüllen soll, wird eine entsprechende Kissenfüllung benötigt. Sie entscheidet über die Festigkeit des Kissens und somit über den Verwendungszweck.
Feder- und Daunenkissen sind sehr beliebt für Kopfkissen und für die Couch oder das Sofa, da sie sich schön an die Kopfform anschmiegen. Schaumstoffflocken werden meist für Rückenkissen des Sofas genutzt. Im Gegensatz dazu eignen sich weiche Wattekissen hervorragend für kleine Deko Kissen und Kissenrollen. Naturhaarkissen gibt es ebenfalls in unterschiedlichen Formen auf dem Markt. Lassen Sie sich dazu in einem Fachhandel beraten, lesen Sie die Testberichte über die Testsieger und profitieren Sie von der Erfahrung der Fachleute.

Wo finde ich die Dekokissen in den gängigen Größen?

Dekokissen gibt es in den unterschiedlichsten Größen. Durchstöbern Sie doch mal die Online Shops wie Amazon oder bei Ikea. Dort können Sie die Kissen in unterschiedlichsten Größen günstig kaufen. Die gängigsten Maße sind

» Mehr Informationen
  • 80×80,
  • 60×60,
  • 50×50 und
  • 40×40.

Diese schneiden im Preisvergleich am günstigsten ab. Sondermaße, wie Kissenrollen sind im Vergleich dazu meist teurer.

Baby Kissen

Sie sind auf der Suche nach einem Kissen für Ihr Baby? Es gibt beispielsweise auf Amazon sehr süße Baby Kissen, allerdings ist von diesen abzuraten. Babys benötigen in den ersten 12 Lebensmonaten gar kein Kissen. Aus Sicherheitsgründen sollte auf Kissen und Decken verzichtet werden. Stattdessen empfiehlt sich ein Schlafsack, aus dem sich das Baby nicht heraus strampeln kann.

Welche Möglichkeiten gibt es die Kissenbezüge zu gestalten?

Warum nicht im Online Shop Kissen günstig kaufen und diese selbst kreativ gestalten, nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen? Die Farbe muss natürlich zur Einrichtung passen und die Kissen sollten möglichst dekorativ aussehen. Hier zeigen wir Ihnen eine Tabelle mit verschiedenen Möglichkeiten Ihre Kissenhülle und Bettwäsche auf unterschiedlichste Art und Weise selbst zu gestalten. Es ist ganz einfach.

» Mehr Informationen
Kissenhülle selbst gestalten Kissen bedrucken lassen Kissenbezüge stricken, nähen und häkeln
Mit spezieller Textilfarbe können Sie Ihre Kissenhülle mit einem eigenem Motiv, mit Namen, mit Foto oder mit Spruch selbst gestalten. Sie haben ebenfalls die Option das Kissen selber zu bemalen. Das macht Riesenspaß und ist auch eine sehr schöne Aktion gemeinsam mit Kindern. Sind die Kissen bemalt, müssen Sie diese nur noch ohne Dampf bügeln und schon ist die Bemalung bis zu 60°C waschfest. In verschiedenen Online Shops können Sie ihr Kissen mit oder ohne Füllung für verschiedene Anlässe individuell bedrucken und in bester Qualität drucken lassen. Ob Sie ein Foto, einen Stern, einen Kaktus darauf drucken lassen oder den Schriftzug Lieblingsmensch – es ist Ihrer Kreativität überlassen.

Und schon haben Sie ihr eigenes Kissen designed, damit Ihr Zuhause noch gemütlicher wird.

Kissenhüllen lassen sich ganz einfach selber stricken, nähen oder häkeln und sehen auch noch richtig gemütlich aus. Wählen Sie die Farben, die am Besten in Ihre Wohnung passen, zum Beispiel vielleicht mal ganz bunt, rosa oder türkis? Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und stricken Sie ganz neue Muster, die so günstig nicht zu kaufen wären.

In gute Kissen investieren – Ja oder Nein?

  • viele verschiedenen Kissen Modelle auf dem Markt, beispielsweise Sitzkissen und Dekokissen
  • schon sehr günstig erhältlich
  • in vielen bunten Farben erhältlich, wie Rosa, Schwarz, Beige, Weiß, Türkis, Grün, Grau und Blau
  • viele verschiedene Materialien, wie Leinen und Baumwolle
  • optisch auch als Dekoration für die Wohnung
  • gibt ebenfalls eine schöne Auswahl an Kissenbezügen
  • optimiert den Komfort im Zuhause
  • können Sie auch selber gestalten mit Foto, mit Spruch, etc.
  • große Auswahl kann einschüchternd sein

So finden Sie die schönsten Kissen für Ihr Zuhause!

Kissen gibt es scheinbar wie Sand am Meer, doch diese große Auswahl kann ziemlich einschüchternd sein. Aus diesem Grund möchten wir mit Ihnen unsere Tipps und Tricks teilen, wie Sie ohne Probleme ein oder mehrere passende Modelle finden können.

» Mehr Informationen
  • entscheiden Sie sich für welchen Raum Sie die Kissen benötigen – Kopfkissen für das Schlafzimmer sollten erheblich weicher sein, als Modelle im Wohnzimmer
  • setzen Sie auch auf passende Bezüge
  • variieren Sie Kissen in verschiedenen Formen, das wirkt lässiger
  • durchstöbern Sie Online Shops oder Ikea und finden Sie so gute Deals
  • nutzen Sie einen Preisvergleich, um eine gute Summe an Geld zu sparen

Die richtige Pflege Ihres Kissens

Natürlich verschmutzen die Kissen im Laufe der Zeit, auch wenn sie nur in der Wohnung, auf Couch oder Bett liegen. Outdoor Kissen lassen sich ganz gut in einer Kissenbox verstauen. Die Kissenbox können Sie ebenfalls in passenden Shops kaufen. Das schützt die Outdoor-Kissen vor Regen, Dreck und Staub.

» Mehr Informationen

Sie fragen sich, wie sich die Kissen am Besten waschen und trocknen lassen?

Grundsätzlich gilt: Immer zuerst die Waschanleitung des jeweiligen Kissens lesen – dort steht, wie man das Kissen waschen kann. Kopfkissen aus Kunstfaser und Federn können bei maximal 60°C mit einem Feinwaschmittel bzw. einem speziellen Wollwaschmittel gewaschen werden, sofern keine anderen Pflege Angaben vom Hersteller angegeben wurden. Dabei werden auch Hausstaubmilben abgetötet. Um die Kissen beim Waschen zu schonen, können Sie auch bei 40°C gewaschen werden und es sollte ein Wollwaschprogramm verwendet werden. Lassen Sie die Kissen anschließend im Trockner zirkulieren, bis die Füllung komplett trocken ist. Normalerweise wäscht man ein Kissen alle 2 Jahre, Haustierbesitzer wohl etwas häufiger.

» Mehr Informationen

Tipp! Dekokissen mit eingenähter Kissenfüllung also ohne abnehmbaren Kissenbezug sollten nicht zu häufig gewaschen werden, da die Muster verblassen können oder die bedruckte Kissenhülle an Qualität nachlässt. Nutzen Sie zum Waschen den Schonwaschgang und eine geringe Temperatur. Ein Trick am Rande: wenn Sie einen Tennisball mit in die Wäsche legen, verklumpt die Watte-Füllung nicht.

Nun sind Sie sicherlich mit guten Ideen ausgestattet, um Ihrer Wohnung mit schönen Kissen den gewissen Pepp zu verleihen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Kissen – damit wird Ihr Zuhause noch wohnlicher
Loading...

Neuen Kommentar verfassen