Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Luftbett Matratzen – so schläft auch der Besuch wie auf Wolken

Luftbett MatratzenInsbesondere dann, wenn man ein Bett nicht regelmäßig nutzt, macht die Anschaffung eines Luftbetts Sinn. Bei Nichtnutzung kann das Luftbett Matratzen Schlafsystem ganz einfach verstaut werden. Bei Bedarf ist das Luftbett Matratzen Schlafsystem schnell wieder aufgeblasen und einsatzbereit.

Luftbett Matratze Test 2020

Das Besondere an einem Luftbett

Luftbett MatratzenGerade als Gästebett sind die aufblasbaren Betten sehr beliebt, denn sie lassen sich leicht verstauen und sind schnell wieder einsatzbereit. Menschen mit Rückenproblemen nutzen das Luftbett für den Dauergebrauch als Matratze mit Luftkern, denn in kaum einem anderen Bett lässt es sich so rückenschonend liegen. Es gibt die Luftbett Matratze mit integrierter Pumpe. Theoretisch handelt es sich hierbei um ein Luftbett selbstaufblasend, denn die Luftpumpe funktioniert automatisch. Nicht immer steht das eigene Bett als Schlafstatt zur Verfügung. Möchte man dann nicht auf

» Mehr Informationen
  • der Isomatte,
  • dem engen Sofa oder
  • auf einem Klappbett

schlafen, dann ist das Luftbett die optimale Alternative. Der Luftbett Vergleich soll anhand von Empfehlungen und Erfahrungen den Kaufinteressenten das Luftbett näherbringen. Die Fülle an Testberichten, welche unter anderem von Stiftung Warentest oder von Ökotest in Auftrag gegeben werden, zeigt auch die Vorteile und die Nachteile eines Luftbettes auf, sodass jeder hier für sich das beste Luftbett finden kann. Dennoch wird nicht gezielt nach einem Luftbett Testsieger geschaut, denn jeder sollte für sich entscheiden, auf was er bei einem Luftbett besonderen Wert legt.

Wofür ist das Luftbett geeignet?

Da Luft bei einem Luftbett das tragende Element ist, wird das Liegen sehr bequem und entspannend. Die Wirbelsäule wir hierbei ergonomisch gestützt und gleichzeitig entlastet. Vollkommen egal, wie schwer die Person ist, die Druckverteilung erfolgt gleichmäßig, da der Härtegrad der Matratze individuell eingestellt werden kann. Gerade in Alters- oder in Pflegeheimen sowie bei Dekubitus Patienten ist das Luftbett für den Dauergebrauch obligatorisch. Allergiker schwüren auf diese Schlafsysteme, denn sie haben deutlich weniger mit Milben und Schimmel zu kämpfen. Durch dauerhaftes Liegen kommt es nicht zu unschönen Dellen, sodass die Matratze nicht ständig gewendet werden muss. Der Luftbett-Vergleich zeigt außerdem, dass das Luftbett schnell aufgebaut und auch ohne großen Aufwand wieder abgebaut und verstaut werden kann. Gerade das Luftbett selbstaufblasend hat sich hier bei zahlreichen Nutzern als Luftbett Testsieger hervorgetan.

» Mehr Informationen

Praktische Verwendungsmöglichkeiten

Luftbett Typ Verwendung
Bei spontanem besuch bietet das Luftbett einen ähnlichen Komfort wie das Klappbett. Das Luftbett sollte sich leicht aufblasen lassen, damit sich der Aufwand in Grenzen hält. Das Luftbett gibt es als Singlebett oder als Doppelbett für 2 Personen. Ein Luftbett Test empfiehlt für mehr Komfort eine Höhe von bis zu 48 cm zu wählen. Besuch
Denkt man an Camping, dann gibt es laut einem Luftbett Test verschiedenen Empfehlungen. Für Ausflüge oder für Festivalaktivitäten plädiert der Luftbett Mattratze Test für ein stabiles Luftbett, das etwa 25 cm dick sein sollte. Im Outdoor-bereich gibt es selten Stromquellen, weshalb sich eine Akku-Luftpumpe in den meisten Fällen bewährt. Bei Größe rät der Luftbett Test zu einem Luftbett 90 x 200 cm, da der Platz meist beengt ist. Zelt
Soll das Luftbett in einem Mittelklassewagen genutzt werden, dann greift man zu speziellen Luftbetten, die gut auf die Rückbank des Wagens passen. Für das Wohnmobil rät der Luftbett Matratze Test zu einem Luftbett mit integrierter Pumpe für 2 Personen. Beliebt sind hierbei das

  • Intex Luftbett
  • Cairona Luftbett sowie die Marken
  • Bestway und
  • Coleman
Auto

Worauf sollte man beim Kauf eines Luftbettes achten?

Damit jeder für sich das beste Luftbett findet, sollte er die zahlreichen Erfahrungsberichte lesen oder sich mit einem Luftbett Matratze Test vertraut machen. So bekommt man die Chance das Luftbett günstig zu kaufen. Entscheidet man sich für einen Kauf im Shop lässt sich ein Preisvergleich sehr gut vor dem Versand durchführen, sodass man gezielt auf Angebote reagieren kann. Möchte man sich das Luftbett vor dem Kauf anschauen, dann ist ein kauf vor Ort sinnvoll. Luftbetten werden sehr oft von

» Mehr Informationen
  • Matratzen Concord
  • Dänisches Bettenlager
  • Ikea
  • Real
  • Tchibo
  • Aldi
  • Lidl
  • Poco
  • Roller

angeboten. Vielfach hat man hier die Möglichkeit des Probeliegens.

Die richtige Größe

Das Luftbett ist um einiges größer als eine herkömmliche Luftmatratze. In der Regel hat das Luftbett die üblichen Abmessungen eines normalen Bettes. Die bedeutet man bekommt das Luftbett als Doppelbett für 2 Personen, Kingsize oder Queen Size. Sehr beliebt ist auch das Ergomaxx Luftbett XL. Weitere bekannte und beliebte Hersteller von Luftbetten sind:

» Mehr Informationen
  • Active Era Luftbett
  • Silverness Luftbett
  • Dynaglobe Luftbett

Je nach individuellen Bedürfnissen und Platz hat man bei einem Luftbett die Wahl zwischen den folgenden Abmessungen:

  • Luftbett 90 x 200 cm
  • Luftbett 140 x 200 cm
  • Luftbett 160 x 200 cm
  • Luftbett 180 x 200 cm

Als Kingsize wird dabei das Luftbett 1402 x 200 cm bezeichnet. Die Bezeichnung Queen Size steht meist für das Luftbett 160 x 200 cm oder für das Luftbett 180 x 200 cm.

Das Material

Vollkommen egal, ob man sich für eine Luftbett Matratze 90 x 200 cm, eine Luftbett Matratze 140 x 200 cm, eine Luftbett Matratze 160 x 200 cm oder eine Luftbett Matratze 180 x 200 cm entscheidet, sollte man immer darauf achten, dass das Luftbett schadstofffrei ist. Das Luftbett schadstofffrei besteht in der Regel aus PVC-Kunststoff. Je nach Verarbeitung des Materials ist für ein Single Luftbett eine Belastung bis zu 130 kg normal. Das Luftbett für 2 Personen sollte mit einer Belastung von 270 kg deutlich mehr aushalten. Sehr beliebt bei Nutzern sind die blau-roten Luftbetten. Diese sind mit einem gummierten Baumwollstoff versehen und extrem berstsicher.

» Mehr Informationen

In der Regel ist die Oberfläche eines Luftbettes mit Velours beflockt: Der samtartige Oberstoff sorgt für ein flauschiges Gefühl, ist rutschfest und wasserdicht. An den Seiten besteht das Luftbett aus PVC, was in einigen Fällen einen unangenehmen Geruch verströmt.

Vor- und Nachteile eines Luftbetts mit Pumpe

  • selbstaufblasend
  • schnell aufgepumpt und Luft wieder abgelassen
  • kann ohne Muskelkraft aufgepumpt werden – somit ideal für ältere Menschen
  • meist ist eine Stromquelle von Nöten
  • daher wenig praktisch für Camping und Co.

Worauf sollte man bei der Nutzung eines Luftbettes achten?

Damit man lange Freude am Luftbett hat, sollte man einige Punkte beachten. Die Unterlage des Luftbettes sollte auf jeden Fall frei von Steinen oder Splittern sein. Das Luftbett sollte nicht zu fest aufgepumpt werden, denn dann geht meist auch Komfort verloren. Nach der Nutzung sollte das Luftbett feucht abgewischt und vor dem Verstauen gut getrocknet werden.

» Mehr Informationen

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Luftbett Matratzen – so schläft auch der Besuch wie auf Wolken
Loading...

Kommentar veröffentlichen