Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

H2 Matratzen – perfektes Schlafvergnügen mit dem richtigen Härtegrad

H2 MatratzenEin gesunder Schlaf ist ein wichtiger Indikator für eine hohe Lebensqualität. Dabei ist vor allem die Entlastung der Wirbelsäule entscheidend, die tagsüber genug beansprucht wird. Um den Rücken beim Schlafen zu schonen und ihm so die nötige Erholung zu bieten, ist der richtige Härtegrad Ihrer Matratze entscheidend. Deshalb sollten Sie sich gerade in diesem Punkt sehr gut informieren, bevor Sie eine Matratze kaufen. Eine der am häufigsten genutzten Matratze in Deutschland ist die Matratze mit Härtegrad 2. Im folgenden Artikel finden Sie die wichtigsten Eigenschaften, Typen und Hersteller von H2 Matratzen. Außerdem erfahren Sie, was Sie vor dem Kauf Ihrer H2 Matratze beachten sollten und worauf es in einem H2 Matratze Test ankommt.

H2 Matratze Test 2020

Die Eigenschaften von Matratzen mit Härtegrad H2

H2 MatratzenDie Härtegrade von Matratzen richten sich nach dem Körpergewicht. Die Härtegrade reichen dabei von H1 bis H5. H3 bildet mit einem mittleren Härtegrad die goldene Mitte. Der Härtegrad H2 ist der am zweithäufigsten benutzte in Deutschland und ist weniger weich, als die besonders weiche Variante H1 und weniger hart, als H3. Die Matratze H2 ist ausgelegt für Personen zwischen 60 und 80 kg, weswegen sie bei Frauen besonders beliebt ist. Wer aber zu starken Rückenproblemen neigt, sollte bei einem Gewicht der oberen Angabe auf eine härtere Variante zurückgreifen, da der Rücken durch das Einsinken in dem weichen Material zu wenig entlastet wird und dies Rückenschmerzen verstärken kann.

» Mehr Informationen

Die verschiedenen Typen von H2 Matratzen

H2 Matratzen gibt es in allen gängigen Matratzentypen. Die gebräuchlichsten Varianten mit ihren jeweiligen Eigenschaften finden Sie in der folgenden Tabelle.

» Mehr Informationen
Material Eigenschaften
Kaltschaum Matratze Kaltschaum ist die gängigste Art von Schaumstoffmatratzen. Der Kern besteht meist aus Polyurethan. Die Kaltschaum Matratze zeichnen ein guter Komfort, Langlebigkeit und gute Hygiene aus. Außerdem bleibt auch nach langem Nutzen eine Kuhlenbildung aus.
Federkern Matratze Der Kern besteht aus Metallfedern. Eine spezielle Form sind Taschenfederkerne, bei denen die Federn in einzelne Taschen eingearbeitet sind. Federkernmatratzen verfügen über einen guten Luftaustausch im Innern, sind aber dafür wenig Wärme isolierend. Für schnell frierende Menschen ist dieses Modell eher ungeeignet. Die Metallfedern sind sehr langlebig, doch können sie sich nach langem Gebrauch durch den Stoff bohren und äußerst unangenehm werden.
Latex Matratze Naturlatex oder synthetischem Latex bildet hier das Material für den Kern. Latex Matratzen passen sich dem Körper sehr gut an und bieten eine hohe Hygiene, da Milben kaum Angriffsmöglichkeiten haben. Dafür ist diese Variante sehr unhandlich und schwer.
Boxspringbett Matratze Das Boxspringbett ist eine Sonderform der Federkernmatratzen. Der Lattenrost wird hier durch zwei übereinanderliegende Federkern-Elemente ersetzt.
Naturkern Matratze Hier werden für den Kern aus Naturfasern wie Rosshaar oder Baumwolle genutzt. Naturkernmatratzen werden heute eher selten gekauft.
7 Zonen Matratze Dieses Modell ist sehr gut geeignet für Personen mit Rückenschmerzen bzw. Schulter- und Nackenproblemen. Der Kern ist in sieben Bereiche unterteilt, die eine jeweils unterschiedliche Festigkeiten aufweisen. Somit ist jeder Bereich an die jeweilige Körperzone angepasst und eine besonders ergonomische Lage entsteht.

Tipp: In einem Matratze H2 Test finden Sie unter anderem wichtige Vor- und Nachteile zu den jeweiligen Typen.

Die verschiedenen Größen von H2 Matratzen

Matratzen mit Härtegrad 2 gibt es in allen Größen und Maßen. Die wichtigsten sind:

» Mehr Informationen
  • 140×200 H2
  • 160×200 H2
  • 180×200 H2
  • 200×200 H2

Dabei sind die Maße 140×200 H2 und 160×200 H2 besonders für einzelne Personen geeignet. Suchen Sie eine Matratze für zweisame Stunden, so eignen sich die größeren Modelle 180×200 H2 oder 200×200 H2 besser.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die wichtigsten Hersteller von H2 Matratzen

Die gängigsten Hersteller von H2 Matratzen sind unter anderem:

  • Badenia
  • Traumnacht
  • BMM
  • Träumegut
  • Träumeland
  • Belvandeo
  • AM
  • BedStory
  • Wolkenwunder
  • Arensberger

Tipp: In einem H2 Matratze Test finden sie Produkte der Hersteller im Vergleich.

Was Sie beachten sollten, wenn Sie Ihre H2 Matratze kaufen wollen

Zuerst einmal sollten Sie Ihr Gewicht ermitteln, um herauszufinden, ob die H2 Matratze für Sie die Richtige ist. Befinden Sie sich im empfohlenen Gewichtsbereich, ist es daran, sich für den richtigen Matratzen Typ und die passenden Maße zu entscheiden. Ist die Entscheidung gefällt, ist es ratsam, im Fachgeschäft Probe zu liegen. Dort erhalten Sie zudem vom Fachpersonal wichtige Hinweise und Ratschläge zum richtigen Härtegrad. Haben Sie sich schließlich für ein Modell entschieden, ist es sinnvoll, sich vor dem Kauf einen Matratze H2 Test anzuschauen. In dem Testbericht finden Sie einen Vergleich zwischen den Funktionsweisen und erkennen wichtige Vor- und Nachteile. Entscheiden Sie sich aber nicht sofort für den erstbesten Testsieger.

» Mehr Informationen

Vergleichen Sie mehrere Seiten mit H2 Matratze Test , um das wirklich beste Produkt zu finden. Auch Erfahrungsberichte von Kunden sind bei der Recherche hilfreich. Vergleichen Sie aber auch hier mehrere Erfahrungen, Bewertungen und Empfehlungen untereinander. Ein Preisvergleich kann zusätzlich helfen, Ihre H2 Matratze günstig zu kaufen. Halten Sie auch die Augen offen für Angebote und Sale Produkte. Sollten Sie Ihre H2 Matratze im Online Shop bestellen wollen, so vergessen Sie nicht, dass oftmals für den Versand zusätzliche Kosten entstehen können.

Vor- und Nachteile von H2 Matratzen

  • bei passendem Gewicht eine perfekte Schlaflage
  • in allen Maßen erhältlich
  • in allen Typen erhältlich
  • in verschiedenen Preiskategorien erhältlich
  • nur für die angegebene Gewichtsklasse von Nutzen
  • sehr gute Produkte sind nicht billig – es können hohe Preise veranschlagt werden

Fazit

Wenn Sie sich nach einem gesunden und erholsamen Schlaf sehnen und sich im angegebenen Gewichtsbereich von H2 Matratzen befinden, ist diese Matratze genau das Richtige für Sie. Wenn Sie vor dem Kauf gut informieren und einen Matratze H2 Test zu Rate ziehen, werden Sie Ihr persönlich bestes Produkt finden. Vergleichen Sie zudem die Preise in einem Preisvergleich, so können Sie Ihre H2 Matratze außerdem günstig kaufen und lange Freude an ihr haben.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
H2 Matratzen – perfektes Schlafvergnügen mit dem richtigen Härtegrad
Loading...

Neuen Kommentar verfassen