Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Leintücher – old-fashioned oder immer noch trendy?

LeintücherSchlaf ist ein Grundbedürfnis, welches nicht unterschätzt werden darf. Doch das Bett sollte nicht nur als ein notwendiges Übel angesehen werden, sondern auch mit schönem und angenehmem Bettzubehör ausgestattet werden. Dazu gehört eine geeignete Matratze, eine Bettdecke sowie ein Kissen. Doch auch Leintücher sind ein Basic Equipment, welches im Schlafzimmer nicht fehlen darf. Wir haben uns diverse Leintücher Modelle, Materialien, Größen und Hersteller angesehen. Mehr darüber erfahren Sie im folgenden Artikel

Leintuch Test 2020

Was sind Leintücher?

LeintücherLeintücher werden normalerweise über die Matratze gelegt oder gespannt. Man nennt sie auch

» Mehr Informationen
  • Bettlaken,
  • Betttücher oder
  • Spannbetttücher.

Sie sind in verschiedenen Größen und Materialien erhältlich. Ursprünglich stammt der Begriff „Leintuch“ von dem verwendeten Stoffe, der  bei der Produktion verwendet wurde. Leintücher wurden aus Materialleinen – einem sehr robusten, natürlichen Stoff – hergestellt. Heutzutage ist Name Leintücher nicht mehr Material spezifisch, sondern wird auch allgemein als Synonym für Bettbezüge benutzt.

Welche Materialien sind bei Leintüchern beliebt?

Bei einem Leintücher Test können Sie in Erfahrung bringen, dass heute kaum noch Leintücher aus dem pflanzlichen Stoff Leinen hergestellt und vermarktet werden.

» Mehr Informationen

Sehr gängige Stoffe für Betttücher sind:

  • Baumwolle
  • Polyester
  • Satin
  • Seide

Welche Arten von Leintücher gibt es?

Verbraucher können Bettbezüge in verschiedenen Varianten mit diversen Eigenschaften kaufen. Hier ein kleiner Überblick über drei gängige Modelle aus einem Leintücher Test :

» Mehr Informationen
Art des Bettbezuges Funktionen
Spannbettlaken vier-eckiges Tuch mit einem breitem Rand;
spezielle Form von Leintüchern mit integriertem Gummizug;
Tuch wird über die Ecken der Matratze gespannt;
in allen Größen, auch Übergrößen erhältlich zu sein
Bettlaken rechteckiges Tuch ohne Gummizug;
größer als Liegefläche der Matratze;
Material meist aus Baumwolle und Polyester;
auch als Betttuch für Topper Matratze erhältlich
Betttuch einfaches und großes Tuch ohne Gummizug;
in der warmen Jahreszeit auch zum Zudecken geeignet

Gibt es verschiedene Stoffe für unterschiedliche Jahreszeiten?

Leintücher kann man in vielen verschiedenen Varianten finden. Die diversen Materialien können unterschiedlich eingesetzt werden. Schließlich mag man im Winter es lieber mollig warm und im Sommer bevorzugt man einen kühlenden Stoff. Leintücher aus Baumwolle, Satin und Seide eignen sich für warme Temperaturen im Sommer. Diese Stoffe sind temperaturregulierend und atmungsaktiv. Im Winter sind Materialien wie Frottee, Biber, Baumwolle und Flanell praktisch, denn sie sind angenehm weich und wärmend.

» Mehr Informationen

Was sind die Vorteile und Nachteile von Leintüchern?

Bei einem Leintücher Test können Sie erkennen, dass Bettbezüge viele Vorteile und nur wenige Nachteile haben. Nachfolgend haben wir die positiven und negativen Aspekte von Leintüchern zusammengefasst.

  • Schutz der Matratze vor Staub und Schmutz
  • Leintuch auch für Topper verwendbar
  • große Auswahl an diversen Materialien, Größen und Farben
  • mit oder ohne Gummizug erhältlich
  • Leintuch ohne Gummizug auch zum Zudecken im Sommer geeignet
  • verschiedene Modelle für jedes Budget
  • Leintücher ohne Gummizug können leicht verrutschen
  • sehr günstige Modelle haben meist eine minderwertige Qualität (Stoff reißt leicht)

Gibt es wasserdichte Leintücher?

Für Personen, die unter Inkontinenz leiden oder auch kleine Kinder, die noch nicht ganz trocken sind, kann es eine große Hilfe, wenn die Leintücher wasserdicht sein. Auch für starke Nachtschwitzer können diese besonderen Bettauflagen nützlich sein. Wasserdichte Leintücher besitzen einen Gummizug und sorgen für einen guten Halt an den Ecken. Ein Verrutschen des Bettbezuges wird somit auf der Matratze vermieden. Meist handelt es sich um ein Baumwoll- Material. Die Unterseite des Leintuches hat eine besondere Folie, welche wasserundurchlässig ist. Die Matratze oder auch der Topper wird somit vor Nässe und Feuchtigkeit geschützt.

» Mehr Informationen

In welchen Größen sind Leintücher erhältlich?

Bettbezüge kann man für Matratzen verschiedener Größen bekommen. Sie können als für Kinderbetten also auch Betten für Erwachsene gekauft werden.

» Mehr Informationen

Gängige Größen von Leintüchern sind:

  • 60 x 120 Zentimeter
  • 70 x 140 Zentimeter
  • 90 x 200 Zentimeter
  • 120 x 200 Zentimeter
  • 180 x 200 Zentimeter

Was bedeutet Übergröße? Was ist das? Bei verschiedenen Leintücher Tests können Sie nachlesen, dass Personen, die in einem Doppelbett schlafen oder auch amerikanische Kingsize Betten bevorzugen, auch Leintücher in Übergröße benötigen. Zu Bettbezügen in Übergröße zählen Abmessungen eines Betttuches mit 200 x 200 Zentimetern. Leintücher mit 180 x 200 Zentimetern werden zu Normalgrößen gerechnet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leintücher günstig kaufen

Verbraucher können Leintücher in diversen Größen, Materialien und von verschiedenen Herstellern in Leintuch Shops online, Möbel Häuser wie Ikea, Bettzubehör Läden sowie Kaufhäusern. Hin und wieder kann man auch Angebote von Leintüchern bei Discountern wie Aldi und Lidl entdecken. Zudem kann sich auch ein Preisvergleich von Bettbezügen im Internet lohnen. Je nach Material, Qualität und Marke der Bettwäsche können die Preise sehr differenzieren. Auch Empfehlungen, Kundenmeinungen und Testberichte mit Testsiegern können bei der Kaufentscheidung hilfreich sein.

» Mehr Informationen

Leintücher weiß und schwarz – oder auch andere Farben?

Bettbezüge sind besonders in den Farben Weiß und Schwarz beliebt. Jedoch können Verbraucher auch Leintücher in vielen anderen bunten Farben erworben werden. Man muss aber beim Leintuch Waschen unbedingt auf die Hinweise des Herstellers achten. Grundsätzlich kann man aber weiße Bettbezüge bei 90 Grad Celsius in der  Waschmaschine reinigen. Bettbezüge mit schwarzen beziehungsweise andere Farben kann man bei lediglich 40 Grad Celsius waschen. Neben der Farbe des Leintuches muss man beim Waschen auch vorsichtig mit dem Material sein – schließlich muss man beispielsweise Seide anders behandeln als Baumwolle.

Leintücher nur für das Bett geeignet?

Bettlaken können nicht nur im Schlafzimmer auf der Matratze eines Lattenrostes oder eines Boxspringbettes verwendet werden, sondern sind vielseitig wie beispielsweise Schlafsofa und Schlafsessel einsetzbar. Leintücher ohne integrierten Gummizug kann man auch für andere Möbelstücke, wie die Couch, benutzt werden. Sie dienen dann als Schutz vor Staub, Schmutz, Flecken und Tierhaaren.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (92 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Leintücher – old-fashioned oder immer noch trendy?
Loading...

Neuen Kommentar verfassen