Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kinder-Boxspringbetten – Schlafkomfort für die Kleinen

Kinder-BoxspringbettenBoxspringbetten sind gerade regelrecht up to date. Kein Wunder, denn diese Betten versprechen einen besonderen Schlafkomfort. Im Gegensatz zur herkömmlichen Variante bestehend aus Lattenrost und Matratzenauflage bieten sie dem Kunden ein ganz anderes Liegegefühl. Diesen Trend hat natürlich auch der Einzelhandel erkannt, so dass Boxspringbetten mittlerweile aus dem Artikelsortiment nicht mehr wegzudenken sind. Boxspringbetten gibt es in vielen verschiedenen Varianten und Größen. Doch nicht nur Erwachsene können von den Vorteilen eines Boxspringbettes profitieren. Es gibt mittlerweile auch Kinder-Boxspringbetten. Diese bieten dann nicht nur ein tolles Schlafgefühl, sondern sehen überdies hinaus auch noch cool aus.

Kinder-Boxspringbett Test 2020

Ergebnisse 1 - 2 von 2

Sortieren nach:

Was sind die Besonderheiten eines Boxspring-Betts?

Kinder-BoxspringbettenDas Boxspringbett hat eine völlig andere Konstruktion als die Betten, die hierzulande überwiegend noch in den Schlafzimmern zu finden sind. Das Boxspringbett hat seinen Namen vorn der Untermatratze erhalten, die auch als Boxspring bekannt ist(Federbox). Diese Untermatratze bildet die Grundlage für das Bett, das zudem noch auf soliden Füßen steht (Metall oder Massivholz), damit unter dem Bett die Luft gut zirkulieren kann.

Auf der Untermatratze bzw. dem Boxspring ist die herkömmliche Matratze zu finden, darüber dann wahlweise ein Topper. Optional ist ein Boxspringbett noch mit einem schicken Kopfteil oder passenden Accessoires ausgestattet. Bei Kinder-Boxspringbetten gehört ab und zu auch ein passender und cooler Sitzsack zum Zubehör.

Während die Boxspringbetten hierzulande erst allmählich in der Gunst der Kunden steigen, gehören sie in anderen Ländern schon relativ lange zum Standard. In Skandinavien oder den Niederlanden erfreuen sie sich zum Beispiel großer Beliebtheit. Auch in den USA sind Boxspringbetten, auch ein amerikanisches Babybett, mittlerweile nicht mehr aus dem Alltag zu verdrängen. Egal, ob Privataushalte oder Hotels – die Boxspringbetten sind dort überall zu finden. Allerdings gibt es hierbei einen kleinen Unterschied: In den US-Versionen des Betts ist ein Topper im Vergleich zu anderen Modellen nicht üblich.

Woran erkennt man ein gutes Boxspringbett und worauf sollten Sie achten?

Wie so viele andere Produkte, steht und fällt ein Boxspringbett für Kinder mit der Qualität der eingesetzten Materialien. Gerade bei einem Kinder-Boxspringbett sollten Sie hier nicht am falschen Ende sparen. Das gilt sowohl für den Rahmen als auch für die Matratzen. Der Rahmen besteht idealerweise aus Massivholz, da er so besonders stabil ist und die Matratze optimal stützt. Bei den Matratzen selbst sollten Sie ebenfalls auf eine gute Qualität achten. Oft bestehen Boxspring und Matratze aus einem Bonellfederkern. Wenn Sie ihren Kleinen eine etwas härtere Auflage gönnen wollen, sollten Sie Matratzen mit Taschenfederkernen auswählen.

Gerade bei einem Kinder-Boxspringbett sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie besser auf das Kopfteil verzichten sollen. Denn Kinderzimmer sind in der Regel etwas kleiner als normale Schlafräume. Wenn es dann auch noch über Schrägen verfügt, kann ein Boxspringbett mit Kopfteil auch zu wuchtig wirken. Natürlich ist es ein nettes und stylisches Accessoire, doch damit ein Kinder-Boxspringbett richtig wirkt, sollte man die Größe des Kinderzimmers bei der Kaufentscheidung auf jeden Fall mit einfließen lassen. Selbstverständlich stellt sich auch immer die Frage nach der Größe des Betts. Auch bei einem Kinder-Boxspringbett, das günstig ist, gibt es die gängigen Größen, sogar Übergrößen.

Tipp! Ein Aspekt, den Sie vor dem Bestellen eines Kinder-Boxspringbetts noch bedenken sollten, ist die Einstiegshöhe. Sie sollte gerade bei kleineren Kindern nicht zu hoch gewählt werden, da ein Sturz dann zu Verletzungen führen könnte. Von daher muss ein Boxspringbett sicher sein und eventuell sogar mit einer Kindersicherung ausgestattet sein.

Hersteller von Boxspringbetten

  • Clay Sanders
  • Candia Strom
  • VI Spring
  • Kreamat
  • Hästens
  • Auping
Firma Hästens Koninklijke Auping bv Candia Strom
Gründungsjahr 1852 1888 1973
Besonderheiten
  • Betten haben 25 Jahre Garantie gegen Feder- oder Rahmenbruch
  • Betten werden von verschiedenen Instituten getestet
  • produziert wird in den Niederlanden
  • hat ein sogenanntes AVS System, das für eine gute Durchlüftung sorgt
  • je nach Modelle 15 bis 25 Jahre Garantie
  • Probeliegen im Showroom

Kinder-Boxspringbetten günstig kaufen

Bevor Sie ein Boxspringbett für Babies oder Kleinkinder online kaufen, sollten Sie auf die oben angegebenen Punkte achten und sich einige Informationsquellen zu Hilfe holen. Dies können etwa Testberichte sein. Wenn Sie einen solchen Test lesen, schauen Sie sich sowohl positive als auch negative Eigenschaften – zum Beispiel die der Testsieger – an. Erfahrungsberichte, wie Sie sie in vielen Online Shops finden können, sind ebenso eine Hilfe wie Diskussionsforen im Internet, wo Sie mit Gleichgesinnten in Kontakt treten, sich austauschen und Erfahrungen teilen können. Empfehlungen und Bewertungen zu einzelnen Produkten, die günstig oder billig zu haben sind, finden Sie hier ebenfalls. Ein Preisvergleich lohnt sich vor dem Versand auf jeden Fall, denn gute Angebote und Preise gibt es immer.

Vor- und Nachteile der Kinder-Boxspringbetten

  • in richtigen Längen bei verschiedenen Herstellern
  • unterschiedliche Varianten
  • genau überlegen, ob sich Anschaffung lohnt

Boxspringbetten für Groß und Klein

Zusammenfassend ist zu sagen, dass Boxspringbetten auch für Kinder und Jugendliche geeignet sind. Der Aufbau ist gleich, jedoch sollten Faktoren wie das Kopfteil oder eine geringere Einstiegshöhe mit berücksichtigt werden. Ein Beistellbett für ein Baby könnte auch eine Alternative darstellen.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten Produkte für "Kinder-Boxspringbetten"?

Derzeit sind folgende Produkte auf Boxspringbett.org besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Kinder-Boxspringbett Testsieger bzw. am besten:

Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

Das günstigste Produkt für "Kinder-Boxspringbetten" kostet derzeit ca. 430 Euro und das teuerste Produkt ca. 580 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot bei Amazon ca. 505 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Top 2 Kinder-Boxspringbetten im Test bzw. Vergleich 2020

Hier finden Sie die aktuelle Top 2 vom Kinder-Boxspringbett Test für das Jahr 2020 als Vergleichstabelle.

Kinder-Boxspringbett Test bzw. Vergleich
BildProduktKategorieBewertungPreisZum Test
Best For You Neo TestBest For You Neoz.B. 90x200 Boxspringbett, Graues Boxspringbett, Boxspring-Einzelbett4 Sterne (gut)
ca. 429,98 €» Details
Best For You Best For You "Neo" First Class z.B. Kinder-Boxspringbett, Graues Boxspringbett, Weißes Boxspringbett4 Sterne (gut)
ca. 579,98 €» Details
Letzte Aktualisierung am 02.04.2020

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (70 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Kinder-Boxspringbetten – Schlafkomfort für die Kleinen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen