Welcon Rockstar LE (Limitierte Edition) Boxpsringbett Test

Welcon Rockstar LE (Limitierte Edition)

Welcon Rockstar LE (Limitierte Edition)

Unsere Einschätzung

Welcon Rockstar LE (Limitierte Edition) Test

<a href="https://www.boxspringbett.org/welcon/rockstar-le-limitierte-edition/"><img src="https://www.boxspringbett.org/wp-content/uploads/awards/976.png" alt="Welcon Rockstar LE (Limitierte Edition)" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Luxus-Ausführung mit TTF in Matratze und Untergestellen
  • Härtegrad H3 (geeignet für ca. 60 bis 100kg bei normaler Körpergröße)
  • zwei Untergestelle mit insgesamt 840 freistehenden Tonnentaschenfederkernen

Vorteile

  • Tonnen-Taschenfederkern in den beiden Gestellen
  • hoher Liegekomfort

Technische Daten

MarkeWelcon
ModellRockstar LE (Limitierte Edition)
Aktueller Preisca. 1888 Euro

Das Welcon Rockstar LE (Limitierte Edition) ist mit Designfüßen in Edelstahloptik ausgestattet und verfügt über zwei Untergestelle mit hochwertiger Federung. Dadurch ergibt sich gemeinsam mit der darüber liegenden Matratze eine praktische Doppelfederung.

Welcon Rockstar LE (Limitierte Ed... bei Amazon

  • Welcon Rockstar LE (Limitiert... jetzt bei Amazon.de bestellen
1.888,00 €

Ausstattung

Dieses Bett steht auf Designfüßen, die aus Echtholz gefertigt und in silber lackiert wurden. Dadurch ergibt sich eine schicke Edelstahloptik. Gestützt wird das Bett von einer Unterkonstruktion, die aus Massivholzplatten gefertigt wurde. Bei dieser Unterkonstruktion ist außerdem in beiden Gestellen ein Tonnen-Taschenfederkern verarbeitet. Die Matratze ist mit ihrer 180 x 200 cm großen Liegefläche durchgehend angelegt und kann mit dem mitgelieferten und 6 cm dicken Kaltschaumtopper bedeckt werden. Die bequeme Matratze hat den Härtegrad 3 und verfügt über 840 freistehende Tonnen-Taschenfederkerne. Diese kommen auch jeweils in den beiden Gestellen vor. Die Füße des Bettes haben eine Höhe von 10 cm. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Da bei diesem Boxspringbett in den Untergestellen keine Bonell-Federung verarbeitet ist, sondern genau wie in der Matratze auch Tonnen-Taschenfederkerne ihre Verwendung finden, stellt sich hier ein deutlich erhöhter Komfort ein, so der Hersteller. Bei den meisten handelsüblichen Matratzen gibt es diesen Luxus nicht. Der Druckentlastung gelingt somit noch besser und sorgt mit dem Härtegrad 3 für einen hervorragenden Liegekomfort, wie es heißt. Außerdem vereint das Bett optisch zeitlose Eleganz mit einem schlichten, aber dennoch edlen Design, das gezielt Akzente setzt. Der Bezug der Matratzenauflage lässt sich bequem waschen, lässt uns der Hersteller ebenfalls wissen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 1.888 Euro im Online-Shop von Amazon. Bei diesem Modell kommt in den beiden Untergestellen keine Bonell-Federung zum Einsatz, sondern direkt eine Federung mit Tonnen-Taschenfederkernen. Das Bett ist daher uneingeschränkt zum empfehlen, auch zu diesem Preis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Das Rockstar LE basiert auf einer Unterkonstruktion, bestehend aus zwei Gestellen. Hier kommen jeweils 840 einzelne, freistehende Tonnen-Taschenfederkerne zum Einsatz. Diese werden auch für die durchgehend angelegte Matratze verwendet, die eine Liegefläche von 180 x 200 cm misst. Den Abschluss bildet ein 6 cm hoher Topper mit Kaltschaumfüllung. Das Bett ist bis zu einem Gewicht von 100 Kilogramm geeignet und ermöglicht außerdem ein einfaches Waschen des Bezuges. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 5.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Welcon Rockstar LE (Limitierte Edition) gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?